Der Österreichische Platz gehört jetzt uns allen

Bis zum Frühjahr 2018 wurde der Raum unter der Paulinenbrücke von der Stadt Stuttgart an eine Parkplatzfirma verpachtet. Damit wurden die Spielräume für diesen Teil der Stadt in private Hand abgegeben. Angeregt durch Aktionen von Stadtlücken e.V. beschloss der Gemeinderat Stuttgart, den Pachtvertrag zu kündigen und einen Teil der Fläche für einen Zeitraum von 17 Monaten den Stuttgarter Bürger*innen zu überlassen. Gemeinsam werden wir ab dem 27. Juli 2018 bis Ende 2019 mit verschiedenen Nutzungskonzepten experimentieren um herauszufinden, welche zukünftige Nutzung dieser neue öffentliche Raum verträgt.

Der Österreichische Platz wird zum Experimentierfeld. Er soll ein Ort des Miteinanders, der Kultur und der Geselligkeit werden, ein Ort für alle. Er soll Raum für Austausch und Auseinandersetzung bieten sowie selbständiges und kritisches Denken und Handeln anregen. Dabei stellen sich viele Fragen: Welche Nutzung verträgt ein solch spezieller Ort? Wie geht es den verschiedenen Interessengruppen die diesen Raum täglich frequentieren? Lässt sich einer der ausprobierten Nutzungen auf Dauer verstetigen? Der gemeinützige Verein Stadtlücken e.V. möchte mit den Bürgern der Stadt verschiedene Konzepte ausprobieren und evaluieren. Jeder und jede kann teilnehmen. Stadtlücken liefert den Spielraum, in dem sich die Bürger am Österreichischen Platz einbringen. Expertenworkshops und Diskussionsrunden sollen dabei helfen, neue Ansätze zu erarbeiten und das Geschehen zu reflektieren.

Du hast eine Idee und möchtest mitmachen? Deine Vision für den Österreichischen Platz austesten? Ob kurz und intensiv, gelegentlich oder ausgiebig – ganz egal! Jede Art der Beteiligung ist willkommen. Wo fängt man an? Schick uns deine Idee (hier geht's zum Ideenformular)! Bei Fragen schreib uns eine Email an .

Fr14. – Sa15. Dez

Einmal im Monat was Schönes

Wir möchten uns besinnen auf alles was war und mit euch gemeinsam einen Blick ins neue Jahr wagen.

Es gibt Glühwein, Gold und Wald. Kommt vorbei, denn von Freitag bis Samstag wird es noch einmal lauschig am Ö. Lasst euch überraschen ***

→ Zum Event

Stadtlücken

Fr-Sa

17:00 –
21:00 Uhr

Sa8. Dez

Weihnachtsaktion

Am Samstag, den 08.12.2018 ist es soweit. Die "Weihnachtsaktion" ist zu Gast auf dem Österreichischen Platz.

Heißer, alkoholfreier Punsch, Kaffee, Gulaschsuppe mit Brötchen, Kerzenlicht, warme, winterfeste Kleidung, kleine Weihnachtsgeschenke, wohltuende Worte oder auch Stille, gibt es für diejenigen, die am Rande der Gesellschaft stehen. Der Österreichische Platz wird zum Begegnungsraum von Mensch zu Mensch.

→ Zum Event

Dreiraum Metzingen und Freunde, Stadtlücken

Sa

12:00 –
18:00 Uhr

So2. Dez

Pulse of Europe - Stuttgart

Pulse of Europe laden Euch herzlich zu einer Kundgebung am 2. Dezember um 14 Uhr auf den Ōsterreichischer Platz unter der Paulinenbrücke ein. Unter dem Motto "All I want for Christmas is EU" gibt es eine europäische Bescherung mit vielen Informationen, Plätzchen und Musik.

→ Zum Event

Pulse of Europe, Stadtlücken

So

14:00 –
15:30 Uhr

Di13. Nov

Foodsharing-Commons-Kitchen

Kostenlos, aber nicht umsonst, nachhaltig in jeder Hinsicht und immer lecker: Seit zwei Jahren kocht Foodsharing-Commons-Kitchen zusammen gerettete Lebensmittel, teilt sowohl Essen als auch Geschichten und tanzt bei Getränk und künstlerischer Unterhaltung auf starke Musik.

Ein Experiment, wie Lebensmittelretten und Gemeinschaftsbildung vereint werden kann, möglich gemacht durch die Mithilfe aller Teilnehmer.
Zum vorerst letzten Mal am Ō-Platz, wie immer offen für alle!

→ Zum Event

Foodsharing-Commons-Kitchen, Stadtlücken

Di

18:00 –
21:30 Uhr

Mo12. Nov

Bunte Suppe für ein buntes Stuttgart

Die Mitarbeiter der Sozialen Arbeit und des Caritasverbandes laden ein zur Mittagspause für ALLE in einer toleranten und offenen Stadt.

→ Zum Event

Caritasverband

Mo

11:00 –
14:00 Uhr

Mo12. – So18. Nov

Plakatausstellung Abrüsten statt aufrüsten

Im Rahmen der Aktionswochen "Vielfalt - 0711 für Menschenrechte" zeigen Studierende der Merz Akademie freie Projekte und laden gemeinsam mit "Bunte Suppe für ein buntes Stuttgart." unter die Paulinenbrücke ein!

Anlässlich der von der Bundesregierung geplanten Erhöhung für Rüstungsausgaben initiierten Studierende aus Stuttgart und Danzig einen Plakatwettbewerb zur Unterstützung der Petition "Abrüsten statt aufrüsten". Eine Kooperation von Studierenden der Merz Akademie, Hochschule für Gestaltung, Kunst und Medien Stuttgart und der Academy of Fine Arts Gdansk Polen.

Die Plakatausstellung wird durchgehend eine Woche von Montag, den 12. bis Sonntag, 18. November am Österreichischen Platz zu sehen sein.

→ Zum Event

Merz Akademie, Academy of Fine Arts Gdansk, Caritasverband, Stadtlücken

Mo-Mo

00:00 –
23:59 Uhr

Mo12. Nov – Mo10. Dez

Fotografie-Ausstellung Feuerpause

Zweimal reiste Merz Akademie-Student Alexander Köhler nach Bosnien und hielt in seinen großformatigen Schwarzweißfotografien ein Land zwischen Zerfall und Hoffnung fest, das auch über 20 Jahre nach Kriegsende ihre vernarbte Geschichte nicht versteckt.

Die Ausstellung wird durchgehend von Montag, 12. November bis Montag, 10. Dezember 2018 unter der Paulinenbrücke zu sehen sein.

Im Rahmen der Aktionswochen "Vielfalt - 0711 für Menschenrechte" zeigen Studierende der Merz Akademie freie Projekte und laden gemeinsam mit "Bunte Suppe für ein buntes Stuttgart." unter die Paulinenbrücke ein!

→ Zum Event

Merz Akademie, Academy of Fine Arts Gdansk, Caritasverband, Stadtlücken

Mo-Mo

00:00 –
23:59 Uhr

Mo12. Nov

Wer braucht einen Fanschal vom Österreichischen Platz?

Der Winter hat extra auf diesen Tag gewartet: Endlich gibt es wieder den #Stadtlücken-Fanschals vom Ōsterreichischer Platz!!

​​​​​​​Kommenden Montag könnt ihr euch in eurer Mittagspause - gegen eine Spende von 10 € aufwärts – von 12:30 bis 13:30 einen frisch gewebten Fanschal abholen und dabei noch eine warme Suppe zu euch nehmen -> Bunte Suppe für ein buntes Stuttgart.

→ Zum Event

Stadtlücken

Mo

12:30 –
13:30 Uhr

Di6. Nov

Foodsharing-Commons-Kitchen

Kostenlos, aber nicht umsonst, nachhaltig in jeder Hinsicht und immer lecker: Seit zwei Jahren kocht Foodsharing-Commons-Kitchen zusammen gerettete Lebensmittel, teilt sowohl Essen als auch Geschichten und tanzt bei Getränk und künstlerischer Unterhaltung auf starke Musik.

Ein Experiment, wie Lebensmittelretten und Gemeinschaftsbildung vereint werden kann, möglich gemacht durch die Mithilfe aller Teilnehmer.
Zum dritten Mal am Ō-Platz, wie immer offen für alle!

→ Zum Event

Foodsharing-Commons-Kitchen, Stadtlücken

Di

18:00 –
21:30 Uhr

Di30. Okt

Foodsharing-Commons-Kitchen

Kostenlos, aber nicht umsonst, nachhaltig in jeder Hinsicht und immer lecker: Seit zwei Jahren kocht Foodsharing-Commons-Kitchen zusammen gerettete Lebensmittel, teilt sowohl Essen als auch Geschichten und tanzt bei Getränk und künstlerischer Unterhaltung auf starke Musik.

Ein Experiment, wie Lebensmittelretten und Gemeinschaftsbildung vereint werden kann, möglich gemacht durch die Mithilfe aller Teilnehmer.
Zum zweiten Mal am Ō-Platz, wie immer offen für alle!

→ Zum Event

Foodsharing-Commons-Kitchen, Stadtlücken

Di

18:00 –
21:30 Uhr

Di23. Okt

Foodsharing-Commons-Kitchen

Kostenlos, aber nicht umsonst, nachhaltig in jeder Hinsicht und immer lecker: Seit zwei Jahren kocht Foodsharing-Commons-Kitchen zusammen gerettete Lebensmittel, teilt sowohl Essen als auch Geschichten und tanzt bei Getränk und künstlerischer Unterhaltung auf starke Musik.

Ein Experiment, wie Lebensmittelretten und Gemeinschaftsbildung vereint werden kann, möglich gemacht durch die Mithilfe aller Teilnehmer.
Zum ersten Mal am Ō-Platz, wie immer offen für alle!

→ Zum Event

Foodsharing-Commons-Kitchen, Stadtlücken

Di

19:00 –
22:00 Uhr

Sa20. Okt

Stuttgart Nacht am Österreichischen Platz mit Waldtraut Lichter

Anlässlich der alljährlichen Stuttgart Nacht laden Stadtlücken e.V. zum geselligen Beisammensein auf dem wahrscheinlich größten überdachten öffentlichen Platz der Stadt.

Dabei kann natürlich auch das Tiny House „aVOID“ besichtigt werden. Die Leute von Arom At kümmern sich um gute Drinks, Waldtraut Lichter um feine Beats.

→ Zum Event

AVOID, ADAPTER, AROMAT, WALDTRAUT LICHTER, STADTLÜCKEN

SA

14:30 –
22:00 Uhr

Fr19. Okt

Konzert Pignon und Dutz van Dulzen

Komm, komm zum #Konzert der Stuttgarter Bands Pignon (Post-Something-Indie-Rock) und Dutz van Dulzen (Rock)!

Als seltene Kulisse dient neben dem wohl größten überdachten öffentlichen Raum Stuttgarts die Aktion Wohnen_ unter der Brücke mit Tiny House und Wohnraum-Installation..

→ Zum Event

PIGNON, STADTLÜCKEN

FR

19:00 –
22:00 Uhr

Do18. Okt

Wohndebatte unter der Brücke

Während der Woche über (-> Wohnen_ unter der Paulinenbrücke) auf dem Ōsterreichischer Platz schon einiges zum Thema #Wohnen geboten wird, wollen wir am Donnerstag Abend die #Wohnungsfrage mit einer Expertenrunde noch einmal genauer beleuchten. Dazu diskutieren:

Martina Baum (Städtebauinstitut Universität Stuttgart), Andreas Hofer (Intendant IBA 2027), Martin Körner (SPD), Gabriele Munk (B90/Grüne), Hannes Rockenbauch (SÖS LINKE PluS), Christina Simon-Philipp (Stadtplanung HFT Stuttgart) und alle interessierte Bürger der Stadt. Moderation: Sven Hahn

→ Zum Event

Stadtlücken, Martina Baum, Andreas Hofer, Martin Körner, Gabriele Munk, Hannes Rockenbauch, Christina Simon-Philipp

DO

19:00 –
21:00 Uhr

Mo15. – So21. Okt

Wohnen unter der Paulinenbrücke

Wie sieht es mit der Wohnlage bei uns in Stuttgart aus? Können wir uns Wohnen überhaupt noch leisten? Wie wollen wir in Zukunft wohnen?

In der Woche vom 15.-21.10. wird es zur Wohnungsfrage eine Installation von Adapter Stuttgart zu sehen und Wohnzimmerkonzerte zu hören geben. Das Tiny House aVOID von Leonardo Di Chiara testet #Wohnen unter der Brücke und kann zu bestimmten Uhrzeiten auch besichtigt werden.

Montag, 15. Oktober

17:00 - 20:00 ADAPTER-Wohninstallation: Offenes Bücherregal und Lesungen

17:00 - 19:00 Tiny House: Führungen mit Leonardo Di Chiara + Wohnzimmerkonzert

Dienstag, 16. Oktober

08:00 - 10:00 ADAPTER-Wohninstallation: Frühstückstisch mit Marmelade und Musik

17:00 - 19:00 Tiny House: Führungen mit Leonardo Di Chiara + Wohnzimmerkonzert

Mittwoch, 17. Oktober

14:00 - 17:00 ADAPTER-Wohninstallation: Waschtag, Hausarbeit und Fernsehen

17:00 - 19:00 Tiny House: Führungen mit Leonardo Di Chiara + Wohnzimmerkonzert

Donnerstag, 18. Oktober

16:00 - 18:00 ADAPTER-Wohninstallation: Kaffeklatsch und Nachbarntratsch

18:00 - 19:00 Tiny House: Führungen mit Leonardo Di Chiara + Wohnzimmerkonzert

19:00 - 21:00 Wohndebatte unter der Paulinenbrücke

Freitag, 19. Oktober

16:00 - 19:00

ADAPTER-Wohninstallation: Spielzimmer: Jamsession in der Wohninstallation

17:00 - 19:00 Tiny House: Führungen mit Leonardo Di Chiara + Wohnzimmerkonzert

19:00 - 22:00 Pignon und Dutz van Dulzen - Konzert unter der Brücke

Samstag, 20. Oktober 2018

10:00 - 12:00 ADAPTER-Wohninstallation: Bettfrühstück mit Kaffee und Konzert

12:00 - 14:00 Tiny House Design School mit Leonardo Di Chiara: Wie baue ich mir mein Tiny House?

14:00 - 17:00 ADAPTER-Wohninstallation: Kleidertausch: Stöbern & Tauschen

15:00 - 22:00 Stuttgart Nacht am Tiny House, Musik und Performance von Waldtraut Lichter

17:00 - 19:00 Tiny House: Führungen mit Leonardo Di Chiara + Wohnzimmerkonzert

18:30 - 19:30 ADAPTER-Wohninstallation: Schaumbad

→ Zum Event

aVOID, Adapter, Kulturbüro Stuttgart, Stadtlücken

Mo – So

10:00 –
22:00 Uhr

Mi10. Okt

IBA School Bergfest

Es ist Halbzeit bei der IBA School 2018!
Zeit, um sich gemütlich auf ein Bier zu treffen und gediegen zu den Klängen von Liza Lauda abzuwippen.

Offen für alle Freunde der Musik und des geselligen Beisammenseins.

→ Zum Event

IBA School, Stadtlücken

MI

20:00 –
22:00 Uhr

Di9. Okt

My next chapter - Coaching Workshop

Der MY NEXT CHAPTER Workshop von Freya Blesinger von INTO THE WILD Coaching richtet sich an diejenigen, die Lust auf ein nächstes Kapitel in ihrem Leben haben, sich nach Veränderung in ihrem Leben sehen oder einfach nur offen für Neues sind.

Lass dich inspirieren. Höre eine persönliche Geschichte zum Thema Veränderung. Erhalte erste Coaching Impulse: höre in dich hinein, finde heraus wo du gerade stehst und wo du hinwillst…

→ Zum Event

INTO THE WILD Coaching, Stadtlücken

DI

19:00 –
20:30 Uhr

Fr5. Okt

Critical Mass Stuttgart

Die allseits beliebte Fahrrad-Rundfahrt durch Stuttgart endet dieses mal am Österreichischen Platz.

Stuttgarts Critical Mass findet jeden 1. Freitag im Monat statt. Treffpunkt ist um 18:30 Uhr am Feuersee. Danach geht's kollektiv mit dem Rad durch die Stadt. Die Route wird kurz vor Beginn auf Facebook/Twitter bekanntgegeben

Alle für eine Fahrrad freundliche Stadt!

→ Zum Event

Critical Mass Stuttgart, Stadtlücken

Fr

20:30 –
22:00 Uhr

Mi3. Okt

Under the Bridge - Highlight unseres offenen Chores

Das Musikwerk Stuttgart hat extra für den Österreichischen Platz einen eigenen Chor gegründet und läd herzlich zum Abschlusskonzert ein.

Von Juli bis September übte er jeden Donnerstag unter der Paulinenbrücke mehrstimmige Popsongs ein.

Das HIGHLIGHT dieses Projektes bildet nun ein Konzert in der benachbarten Katholische Kirche St. Maria, gemeinsam mit dem Pop-Chor und dem Jugendchor vom Musikwerk Stuttgart, einer professionellen Band und einigen Überraschungen.

Eintritt: frei

Wo: St. Maria, Tübinger Straße 36, Stuttgart, gleich um die Ecke vom Österreichsichen Platz

→ Zum Event

Musikwerk Stuttgart, Stadtlücken, Bürgerstiftung Stuttgart

Mi in der St. Maria

19:00 –
21:00 Uhr

Do27. Sep

Chor unter der Paulinenbrücke

Das Musikwerk Stuttgart hat extra für den Österreichischen Platz einen eigenen Chor gegründet und laden herzlich ein zum Singen unter der Paulinenbrücke.

Bis zum 3. Oktober wird jeden Donnerstag ab 19:30 tolle Songs gesungen. Unverbindliche Openair Chorproben und für jeden offen!

Ziel: Spaß haben (!) und Auftriitt zusammen mit dem Pop-
Chor vom Musikwerk Stuttgart & den angemeldeten
Teilnehmern (Gebühr: 50€) am 3. Oktober in der Katholische Kirche St. Maria

→ Zum Event

Musikwerk Stuttgart, Bürgerstiftung Stuttgart, Stadtlücken

Do

19:30 –
20:30 Uhr

Mi26. Sep

PÖNG - Tischtennis unter der Paulinenbrücke

"Wie kann dieser Ort besser genutzt werden?” ist eine der Leitfragen an euch. Für das PŌNG-Quintett, bestehend aus Sven, Stefan, Yannik, Mathieu und Leon war die Antwort klar:

Hier muss die beste Tischtennisplatte Stuttgarts stehen. Regengeschützt und nicht nur bei Tageslicht bespielbar, setzt die Platte “Gerrit” (in Anlehnung an den Designer Gerrit Rietveld) nicht nur optisch Akzente. Sie ist für viele Spieler auch in puncto Qualität ganz weit oben in der Weltrangliste der öffentlichen Stuttgarter Spielstätten.

Am 26. September ist es Zeit für eine Eröffnungsveranstaltung! Die Jungs laden ein zu einer großen Session Mäxle / Rundlauf / Chinesisch. Wir freuen uns auf euch!

→ Zum Event

Pöng-Quintett, Stadtlücken

MI

19:00 –
22:00 Uhr

Sa22. Sep

25 Stuttgarter Initiativen stellen sich vor

In Stuttgart machen viele gute Leute gute Sachen zusammen. Unterschiedlichste Initiativen, Vereine und Institutionen bespielen und bereichern die Stadt. All dem bieten den Initiativen Stadtlücken und die Macher der 'Agenda Rosenstein' am 22. September eine Bühne.

Jede Initiative bekommt vier Minuten lang die Gelegenheit, ihr Engagement vorzustellen. Im Anschluss daran findet sich die Möglichkeit zur lockeren Vernetzung im Ambiente des neuen Ö-Platzes.

Der Ablauf:

1. Adapter Stuttgart
2. Naturfreundejugend Württemberg
3. Justyna Koeke (Nacktkalender Kollektiv, Stuttgart under Construction, Kesselsafari, Auto Statt Stuttgart)
4. Freies Lastenrad
5. Kulturbüro Sorglos
6. #IchbinkeinFreier
7. Deutsch-türkisches Forum
8. Reallabor
9. Refill Stuttgart
10. Greening Stuttgart
11. Ebene 0
12. Zweirat
13. Pulse of Europe
14. Unsere Zukunft
15. - wird noch bekanntgegeben -
16. Waggons/Stadtacker
17. Schauspiel Stuttgart
18. Bürgerinitiative Stuttgarter Wald
19. Theater Prekariat
20. Radentscheid
21. Props e.V.
22. Kulturinsel
23. Stuttgart gegen Rechts
24. Agenda Rosenstein
25. Stadtlücken

→ Zum Event

Agenda Rosensetin, STADTLÜCKEN

SA

18:00 –
22:00 Uhr

Do20. Sep

Chor unter der Paulinenbrücke

Das Musikwerk Stuttgart hat extra für den Österreichischen Platz einen eigenen Chor gegründet und laden herzlich ein zum Singen unter der Paulinenbrücke.

Bis zum 3. Oktober wird jeden Donnerstag ab 19:30 tolle Songs gesungen. Unverbindliche Openair Chorproben und für jeden offen!

Ziel: Spaß haben (!) und Auftriitt zusammen mit dem Pop-
Chor vom Musikwerk Stuttgart & den angemeldeten
Teilnehmern (Gebühr: 50€) am 3. Oktober in der Katholische Kirche St. Maria

→ Zum Event

Musikwerk Stuttgart, Bürgerstiftung Stuttgart, Stadtlücken

Do

19:30 –
20:30 Uhr

Do20. Sep

Mutterstadt goes Paulinenbrücke

"Willkommen in der Mutterstadt" - Die Stuttgarter Zeitung hat die Helden und Heldinnen von damals und heute getroffen und mit ihnen über die Anfänge und die Zukunft, den Ruhm, den Streit und vor allem die Liebe zur Musik gesprochen - und das Ganze in einen Film gepackt!

Wer den Film sitzend genießen möchte, sollte sich eine Sitzgelegenheit mitbringen. Die Sitzgelegenheiten vor Ort reichen für ca. 100 Leute.

Der Eintritt ist kostenlos. Die Stadtlücken freuen sich immer über eine kleine Spende.

Der Film startet um 21 Uhr. Ab 19:30 Uhr beginnen die Proben des Chors, der extra für den Österreichischen Platz gegründet wurde. Ihr seid herzlich zum Singen unter der Paulinenbrücke eingeladen.

→ Zum Event

Stuttgarter Zeitung, Stadtlücken

DO

21:00 –
22:00 Uhr

Mi19. Sep

Book Release - Stuttgart in Bewegung

Im September 2017 endete die offizielle erste Förderphase des Reallabor für nachhaltige Mobilitätskultur mit einem dreitägigen Fest unter dem Titel „Stuttgart in Bewegung - Berichte von unterwegs” im Hospitalhof.
Wir freuen uns sehr, Sie ein Jahr später zum “Book Release - Stuttgart in Bewegung” und zum gemeinsamen Austausch über die jetzt anstehende zweite Förderphase am 19. September 2018 unter der Paulinenbrücke einladen zu dürfen.

Ein Abend gefüllt mit Gesprächen, Ansprachen, Information, Musik, Begegnung und Bücher – kommen Sie vorbei, lernen Sie das neue Team des #Reallabors kennen und bringen Sie Ihre Erfahrungen in die zweite Projektphase mit ein.

→ Zum Event

Reallabor für nachgaltige Mobilitätskultur

Mi

19:00 –
22:00 Uhr

Mo17. Sep

Bingo am ÖP

#Spieleabend mit glücklichem Ausgang!

Herzlich eingeladen sind alle, die gerne Glück haben und bei 90 Zahlen und lockerer Musik vielleicht ein, zwei oder neunzig neue Leute kennenlernen möchten :)

Kommt vorbei, es gibt Preise!

→ Zum Event

STADTLÜCKEN

MO

19:00 –
21:00 Uhr

So16. Sep

Start with a friend Community-Treffen

Unter dem Motto "Freundschaftliche Flüchtlingshilfe" vermittelt Start with a Friend Tandems zwischen Geflüchteten und Locals.

Am Österreichischen Platz trifft sich die bunt gemischte Community aus Tandems, Familien und und Freunde zum monatlichen Austausch, Spielenachmittag, Tee und Kaffee. Interkulturelles Flair garantiert - Interessierte willkommen!

→ Zum Event

Start with a friend, STADTLÜCKEN

SO

14:00 –
18:00 Uhr

Sa15. Sep

"Concerto Mobile" Konzert des Stuttgarter Kammerorchesters

Die neue Konzertreihe „Concerto Mobile“ wurde vom Stuttgarter Kammerorchester ins Leben gerufen, um durch Musik den Zusammenhalt in der Gesellschaft über soziale Grenzen hinweg zu stärken und klassische Kammermusik für alle Menschen erlebbar zu machen.

Da viele Menschen aus unterschiedlichsten Gründen nicht die Möglichkeit oder das Interesse haben, einen klassischen Konzertsaal aufzusuchen, kommt das Stuttgarter Kammerorchester zu ihnen: nahbar, zugewandt und mit wunderschöner Musik.

Die Reihe „Concerto Mobile“ greift eine Jahrhunderte alte Konzerttradition auf und macht sie für die Gegenwart lebendig. Gefördert wird das Projekt durch das Sonderprogramm „Gesellschaftlicher Zusammenhalt – Förderung von künstlerischen und kulturellen Projekten“ des Landes Baden-Württemberg.

→ Zum Event

Stuttgarter Kammerorchester, Stadtlücken

Sa

18:00 –
19:30 Uhr

Di11. Sep

Klettergriff - Bauworkshop

Peter Schwarz und Marcus Stark von Dynamoo GbR und Aline Viola Otte bauen mit uns Klettergriffe aus Ton.

Jeder hat die Möglichkeit einen Klettergriff für sich zuhause und einen für die kommende öffentliche Bouderanlage am Ōsterreichischer Platz zu töpfern. Das fertig gebrannte Produkt kann dann nach ca. zwei Wochen vor Ort abgeholt werden.

Kommt vorbei, informiert Euch über das Projekt und werdet Boulderkomplize.

→ Zum Event

Aline Viola Otte, Stadtlücken

Di

10:00 –
15:00 Uhr

Fr7. Sep

Kinderboulderworkshop

Im Zuge der Projektvorstellung »Die Stadt ruft« erklärt Aline Otte im Garten des Stadtpalais das Klettern ohne Seil.

„Bouldern“ und „Stadt“? müssen kein Widerspruch sein. Beklettern lässt sich im Prinzip jedes Gebäude und jeder Zaun. In der Stadt möchte man solche Ambitionen gerne kontrollieren. Doch fehlen sportliche Herausforderungen besonders in der Innenstadt und noch mehr solche für Erwachsene. Dabei sollte Sport heute in unserem Alltag spielerisch integriert sein. Bis zu einer der Stuttgarter Boulderhallen benötigt man jedoch mind. 30 min und auch die relativ hohen Eintritte schließen viele aus, diesen Sport überhaupt für sich zu entdecken. Mit einer Anlage am Österreichischen Platz wird ein unschlagbar attraktives Angebot geschaffen. Es ist an den Anfänger bis erfahrenen Boulderer adressiert.

→ Zum Event

Aline Viola Otte, Stadtpalais, Stadtlücken

Fr im Stadtpalais

14:00 –
17:00 Uhr

Do6. Sep

Chor unter der Paulinenbrücke

Das Musikwerk Stuttgart hat extra für den Österreichischen Platz einen eigenen Chor gegründet und laden herzlich ein zum Singen unter der Paulinenbrücke.

Bis zum 3. Oktober wird jeden Donnerstag ab 19:30 tolle Songs gesungen. Unverbindliche Openair Chorproben und für jeden offen!

Ziel: Spaß haben (!) und Auftriitt zusammen mit dem Pop-Chor vom Musikwerk Stuttgart & den angemeldeten
Teilnehmern (Gebühr: 50€) am 3. Oktober in der Katholische Kirche St. Maria

*Weil dieses Mal parallel das Sommerkino stattfindet, probt der Chor in der St. Maria.

→ Zum Event

Musikwerk Stuttgart, Bürgerstiftung Stuttgart, Stadtlücken

Do

19:30 –
20:30 Uhr

Do6. Sep

Vorstellung des Boulderprojekts am Österreichischen Platz

Die Stadt ruft… nach einer Boulderanlage auf dem Österreichischen Platz:

„Bouldern“ und „Stadt“? müssen kein Widerspruch sein. Beklettern lässt sich im Prinzip jedes Gebäude und jeder Zaun. In der Stadt möchte man solche Ambitionen gerne kontrollieren. Doch fehlen sportliche Herausforderungen besonders in der Innenstadt und noch mehr solche für Erwachsene. Dabei sollte Sport heute in unserem Alltag spielerisch integriert sein. Bis zu einer der Stuttgarter Boulderhallen benötigt man jedoch mind. 30 min und auch die relativ hohen Eintritte schließen viele aus, diesen Sport überhaupt für sich zu entdecken. Mit einer Anlage am Österreichischen Platz wird ein unschlagbar attraktives Angebot geschaffen. Es ist an den Anfänger bis erfahrenen Boulderer adressiert.

Aline Viola Otte hat die geplante Boulderanlage für den Österrreichischen Platz konzipiert und stellt im Stadtpalais das Boulderprojekt "Die Stadt ruft" vor.

→ Zum Event

Aline Viola Otte, Stadtpalais, Stadtlücken

Do im Stadtpalais

20:00 –
21:00 Uhr

Do6. – So16. Sep

Sommerkino unter der Paulinenbrücke

In einer Kooperation mit dem Delphi Arthaus Kino, der ehemaligen Filmgalerie 451 und dem Verein zur Förderung von Filmkunst und Medienkompetenz VFM, veranstalten wir ein Sommerkino auf dem Österreichischen Platz. Wettersicher unter dem “Dach” der Paulinenbrücke werden 10 Filme zum Thema “Wie wollen wir eigentlich zusammenleben?” gespielt:

06. Sept. Do. Soul Kitchen

07. Sept. Fr. Lost in Translation

08. Sept. Sa. Paterson

09. Sept. So. Paulette

11. Sept. Di. Coffee & Cigarettes

12. Sept. Mi. Kalte Platte & Wo tanzen wir morgen?

13. Sept. Do. Weit

14. Sept. Fr. Wo die wilden Kerle wohnen

15. Sept. Sa. Her

16. Sept. So. Tomorrow

Der Eintritt ist für alle kostenlos, Sitzgelegenheiten sind bitte selbst mitzubringen, für Popcorn wird gesorgt, Supermarkt und Gastro gibt es in der Nachbarschaft :)

→ Zum Event

Delphi Kino, Filmgalerie 451, Stadtlücken

Mo – So

19:45 –
22:00 Uhr

Mi5. Sep

Österreichische Brettljause

Weils Anfang August so schön war, wird es am 05.September wieder Zeit für Rot Weiß Rote Gemütlichkeit unter der #Paulinenbrücke.
Mit einer österreichischen #Brettljause schlagen wir die Brücke von der Brücke zu unseren Nachbarn - mit kulinarischen Schmankerln und Heurigen Musik!

Die Wahlstuttgarterinnen Elli und Verena kümmern sich um das richtige Ambiente, ihr um euere Jause! Da die beiden natürlich nicht wissen können, was ihr möchtet (Vegan? Low Carb? Low Fat? Super Foods?) bringt Jeder einfach selbst mit, auf was er oder sie bei keiner Jause verzichten mag. Und wenn du gerade nichts zur Hand hast, kein Problem, denn wir teilen alles gerne gemeinschaftlich ;-)

Brettl·jau·se // Bréttljause// Substantiv, feminin [die]
österreichisch: auf einem Brett servierte rustikale Zwischenmahlzeit

→ Zum Event

Elli & Verena, Stadtlücken

Mi

18:00 –
22:00 Uhr

Di4. – Mi5. Sep

Kinderferientage am Österreichischen Platz

Zum Ende der Sommerferien verwandelt sich der Ōsterreichischer Platz zur Spiel- und Spaßwiese. Unterstützt von Gemeinschaftserlebnis Sport Stuttgart versammeln sich hier für zwei Tage viele kleine Attraktionen für Kinder und Jugendliche:

#Hüpfburg, eine aufblasbare #Torwand, diverse #Outdoorspiele, #Kreide, sowie kleine #Bastelworkshops.

Eingeladen sind Eltern, Kinderferienprogramme und natürlich viele, viele Kinder und Jugendliche!

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Spielgeräte nicht betreut werden und keine Haftung übernommen werden kann. Das bedeutet, dass wir alle aufgefordert sind unsere Kinder zu beaufsichtigen.

Wir bitten Kollegen von interessierten Ferieneinrichtungen vor eurem Kommen sich kurz bei uns zu melden, damit wir sicherstellen können, dass der Platz nicht überfüllt ist.

→ Zum Event

STADTLÜCKEN

Di, Mi

10:00 –
16:00 Uhr

Mi29. Aug

Urban Meditation

An alle Stadtneurotiker und gestresste Workaholics jeden Alters:

Mathias Feil (SMRTI) läd uns zu einer gemeinsamen Meditation unter der Paulinenbrücke ein. Mit praktischen Bezug und ein wenig theoretischem Input möchte Mathias einen neutralen unesoterischen Einstieg in das Thema geben.

Lasst uns dem Feinstaub und Lärm trotzen und den Ōsterreichischer Platz zu einem Ort der Inneren Ruhe machen.

→ Zum Event

Mathias Feil, SMRTI Stuttgart, Stadtlücken

Mi

19:00 –
20:30 Uhr

Fr10. Aug

Radio Harakiri: Public Listening

Laut X-tof ist Radio Harakiri auf Freies Radio Stuttgart die beste Radiosendung der Stadt! Damit die Sendung nicht weiterhin die am besten versteckteste Radiosendung bleibt wird X-tof die Sendung auf seinem Lastenrad live übertragen!
Dank seinen guten Draht zu den Radiomachern wird es wohl auch mindestens eine Live-Schaltung direkt ins Studio geben. Also kommt vorbei und lauscht.

→ Zum Event

Freies Radio Stuttgart, X-Tof, Stadtlücken

Fr

16:00 –
18:00 Uhr

Mi8. Aug

Qi Gong unter der Paulinenbrücke

"Spielerisch, im Flow mit dem Verkehr und mittendrin im Trubel der Stadt, sich einlassen auf einfache Energieübungen, die verbinden.“

Aus München angereist, läd Eva Rehle euch zu einer einmaligen Qi Gong Stunde unter der Paulinenbrücke ein.

Eva Rehle ist ausgebildete Bewegungstherapeutin, QiGong- und Taiji-Lehrerin und Meisterschülerin von Zhi Chang Li. Seit über 20 Jahren leitet sie Kurse und Seminare im In- und Ausland. Mehr Infos unter www.qi-movements.de

Geübt wird in bequemer Alltagskleidung und möglichst flachen Schuhen - ein guter Stand ist wichtig, denn die Übungen werden im Stehen ausgeführt. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

→ Zum Event

Eva Rehle, Stadtlücken

Mi

19:00 –
20:00 Uhr

Mo6. Aug

Bingo am ÖP

#Spieleabend mit glücklichem Ausgang!

Herzlich eingeladen sind alle, die gerne Glück haben und bei 90 Zahlen und lockerer Musik vielleicht ein, zwei oder neunzig neue Leute kennenlernen möchten :)

Kommt vorbei, es gibt Preise!

→ Zum Event

STADTLÜCKEN

MO

19:00 –
21:00 Uhr

So5. Aug

Von gefundenen und erfundenen Geschichten zum ÖP

Geschichten zu Orten muss es ja wahrlich genug geben. Nur die Frage des Findens sollte immer gestellt werden.

Gefunden hat Urbanistik Felix Joosten viele vergangene Geschichten im Stadtarchiv, weit entfernt von Ort des Geschehens. Viel einfacher und nicht weniger wertvoll ist da das Erfinden von Geschichten das spontan und vor Ort stattfinden kann. Bei einem kleinen Stadtspaziergang zum Österreichischen Platz möchte Felix gefundenes und erfundenes Verknüpfen, als Plädoyer für einen anderen Blick.

→ Zum Event

Felix Joosten, Raumstation Weimar, STADTLÜCKEN

So

11:00 –
11:45 Uhr

Do2. Aug

Österreichische Brettljause

Am 02. August wird es Zeit für Rot Weiß Rote Gemütlichkeit unter der Paulinenbrücke. Mit einer österreichischen Brettljause schlagen wir die erste Brücke von der Brücke zu unseren Nachbarn - mit kulinarischen Schmankerln und Heurigen Musik!

Jeder bringt einfach selbst mit, auf was er oder sie bei keiner Jause verzichten mag. Du weißt nicht was zu einer richtigen Jause gehört? Wir empfehlen: Brot und Wein, Speck, Schweinsbraten und Käse Butter, Senf, frischer Kren, Radieserl, Paradeiser, Essiggurken und Pfefferoni Aber natürlich sind eurer Kreativität und eurem Geschmack keine Grenzen gesetzt!

Wir freuen uns auf einen delikaten Rot Weiß Roten Abend mit Euch!

→ Zum Event

Elli & Verena, Stadtlücken

Do

18:00 –
22:00 Uhr

Do2. Aug

Chor unter der Paulinenbrücke

Das Musikwerk Stuttgart hat extra für den Österreichischen Platz einen eigenen Chor gegründet und laden herzlich ein zum Singen unter der Paulinenbrücke.

Bis zum 3. Oktober wird jeden Donnerstag ab 19:30 tolle Songs gesungen. Unverbindliche Openair Chorproben und für jeden offen!

Ziel: Spaß haben (!) und Auftriitt zusammen mit dem Pop-
Chor vom Musikwerk Stuttgart & den angemeldeten
Teilnehmern (Gebühr: 50€) am 3. Oktober in der Katholische Kirche St. Maria

→ Zum Event

Musikwerk Stuttgart, Bürgerstiftung Stuttgart, Stadtlücken

Do

19:30 –
20:30 Uhr

Mo30. Jul

Von gefundenen und erfundenen Geschichten zum ÖP

Geschichten zu Orten muss es ja wahrlich genug geben. Nur die Frage des Findens sollte immer gestellt werden.

Gefunden hat Urbanistik Felix Joosten viele vergangene Geschichten im Stadtarchiv, weit entfernt von Ort des Geschehens. Viel einfacher und nicht weniger wertvoll ist da das Erfinden von Geschichten das spontan und vor Ort stattfinden kann. Bei einem kleinen Stadtspaziergang zum Österreichischen Platz möchte Felix gefundenes und erfundenes Verknüpfen, als Plädoyer für einen anderen Blick.

→ Zum Event

Felix Joosten, Raumstation Weimar, STADTLÜCKEN

Mo

18:00 –
18:45 Uhr

Sa28. Jul

Feiern auf dem Österreichischen Platz

Die Initiative FF*GZ läd zum feministischen Plausch am Rande der CSD-Parade ein. Kommt doch auf eine kurze Erholungspause unter Palmen bei uns vorbei!

Zu hören gibt es feine Musik und kleine Snacks von der Mozzarella Bar. Wir freuen uns auf euch, mit Infomaterial und massig Gesprächsstoff! Tauscht euch mit uns aus über Frauen*gesundheit, Menstruation, das Gender-Sternchen - oder worüber ihr wollt!

All genders welcome!

Highlights:
19:15 Uhr Gesprächsrunde zum Thema Transsexualität mit Anna-Lisa
20:00 Uhr Performance von Justyna Koeke und Mimose Pale

DJs:
Amy.G.Dala - Polo Polo - Jorkes - Lunte (Graz)
Disco | Slowdance | Downbeat | Chillrave

Lichttechnik:
KOLLEKTOR EMITTER

→ Zum Event

FF*GZ, STADTLÜCKEN

SA

14:00 –
22:00 Uhr

Fr27. Jul

Eröffnungstag

Endlich! Wir eröffnen unseren Platz!

Am 27.07.2018 ist der Eröffnungstag des zweijährigen Experimentierfelds Österreichischer Platz, mit wechselnden Nutzungen und Aktionen. Initiiert von Stadtlücken e.V. und den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt.

18:00 Uhr Eröffnungssingen des Paulinenchors Musikwerk Stuttgart
18:15 Uhr Feierliches Autos vom Platz schieben
18:45 Uhr Festreden
19:30 Uhr Konzert Akademische Betriebskapelle
20:30 Uhr Live Les Six

→ Zum Event

STADTLÜCKEN

FR

18:00 –
22:00 Uhr

Fr27. Jul

Von gefundenen und erfundenen Geschichten zum ÖP

Geschichten zu Orten muss es ja wahrlich genug geben. Nur die Frage des Findens sollte immer gestellt werden.

Gefunden hat Urbanistik Felix Joosten viele vergangene Geschichten im Stadtarchiv, weit entfernt von Ort des Geschehens. Viel einfacher und nicht weniger wertvoll ist da das Erfinden von Geschichten das spontan und vor Ort stattfinden kann. Bei einem kleinen Stadtspaziergang zum Österreichischen Platz möchte Felix gefundenes und erfundenes Verknüpfen, als Plädoyer für einen anderen Blick.

Im Anschluss an den Spaziergang wird der Österreichische Platz feierlich eröffnet.

→ Zum Event

Felix Joosten, Raumstation Weimar, STADTLÜCKEN

FR

17:00 –
17:45 Uhr

Sa30. Jun – Do26. Jul

Pö À Pö

Ein paar Tage müssen wir uns noch in Geduld üben, bis wir am 27. Juli endlich unseren Österreichischen Platz eröffnen werden können und das letzte Auto vom Platz rollt. Bis dahin wollen wir "pö à pö" schon mal die ersten beiden Stellplätze an der Tübingerstraße (auch liebevoll "das kleine ö" genannt) auf Vordermann bringen. Carewoche inklusive!

Hier infomieren wir euch kurzfrstig über die spontanen Aktionen.

→ Zum Event

Stadtlücken

Mo – So

00:00 –
23:59 Uhr

Do7. Jun

Einmal im Monat – Kleiner Vorgeschmack

Wir laden ein zum kleinen Umtrunk inkl. #Vernetzungstinder auf unserem neuen Platz mit Dach unter der #Paulinenbrücke. Kommt vorbei zum Vernetzen, Ideen austauschen, Kennenlernen und Pläne schmieden!

--
EINMAL IM MONAT - Wem gehört die Stadt?
ist ein offenes Zusammenkommen von Stadtlücken e.V. zum gemeinsamen Diskutieren und Entwickeln einer lebenswerten und kreativen Stadt Stuttgart. Eingeladen sind alle, die sich für ein lebenswerteres Stuttgart interessieren, engagieren und einbringen möchten.

→ Zum Event

Stadtlücken

DO

19:00 –
22:00 Uhr

Mi2. Mai

Einmal im Monat – Was passiert eigentlich am Österreichischen Platz?

Wir laden ein zur offenen Informations- und Diskussionrunde über den aktuellen Stand zu Ōsterreichischer Platz und #Paulinenbrücke.

Was passiert dort eigentlich?
Wann geht es los?
Wer kann mitmachen?
Wie kann ich meine Ideen einbringen?

Kommt vorbei zum Ideen austauschen, Kennenlernen und Pläne schmieden!

Treffpunkt ist in der Kirche St. Maria als, um danach noch weiter unter die Brücke zu gehen.

--
EINMAL IM MONAT - Wem gehört die Stadt?
ist ein offenes Zusammenkommen von Stadtlücken e.V. zum gemeinsamen Diskutieren und Entwickeln einer lebenswerten und kreativen Stadt Stuttgart. Eingeladen sind alle, die sich für ein lebenswerteres Stuttgart interessieren, engagieren und einbringen möchten.

→ Zum Event

Stadtlücken

Mi

19:30 –
22:30 Uhr

So1. Apr

Frohe Östern!

Es ist endlich so weit!
Der Pachtvertrag mit der Apcoa läuft offiziell aus. Und obwohl es noch bis zum Sommer dauert, bis die Fläche unter der Paulinenbrücke völlig von Autos befreit und mit allerlei buntem Treiben gefüllt wird, wollen wir diese Gelegenheit schon einmal symbolisch feiern!

100 goldene Öster-Eier halten sich rund um Österreichischer Platz und Paulinenbrücke versteckt. Allesamt mit einer österlichen Öberraschung befüllt.

Also kommt vorbei und haltet Ausschau nach dem göldenen Blitzen!

Ein großes Dankeschön an alle Mitwirkenden:
Mozzarella Bar Stuttgart, Perbacco, Surf'n'Fries - Germany, CLAUS Eismanufaktur & Deli, Gerberviertel Stuttgart, Kiosk Gegenheimer, Das GERBER und allen anderen auch.

→ Zum Event

Mozzarella Bar, Perbacco, Surf'n'Fries, Claus Eismanufaktur, Gerberviertelverein, Kiosk Gegenheimer, das Gerber, Stadtlücken

So

00:00 –
23:59 Uhr

Vergangene Veranstaltungen ↓
Vergangene Veranstaltungen ausblenden
Wohndebatte unter der Paulinenbrücke
Adapter-Wohninstallation und Tiny House von Leonardo Di Chiara
Adapter-Wohninstallation
Wohndebatte unter der Paulinenbrücke
Critical Mass
kostenloses Sommerkino
kostenloses Sommerkino
Warten auf den Filmstart
Stuttgarter Initiativen Treffen
Österreichische Brettljause und Chorprobe
Österreichische Brettljause
Österreichische Brettljause
Kinderferientage im September
Common Kitchen – gemeinsames Kochen von geretteten Lebensmitteln
Stuttgart Nacht mit Waldtraut Lichter
Start With A Friend Community Treffen
Start With A Friend Community Treffen
Book Release Forschungsprojekt "Reallabor für Nachhaltige Mobilitätsentwicklung"
Konzert Stuttgarter Kammerorchester
Eröffnungstag am 27.07.18
Eröffnungstag: Das letzte Auto rollt vom Platz
Eröffnungstag am 27.07.18
CSD am ÖP
Bingo Abend mit Musik
Jeden Donnerstag probt das Musikwerk Stuttgart
Konzert der Stuttgarter Band Pignon
Qi Gong mit Eva Rehle
Tischtennis Turnier von Mr. Pöng
Bunte Suppe für ein buntes Stuttgart
Bunte Suppe für ein buntes Stuttgart
Urban Meditation mit Mathias Feil
Klettergriff töpfern für die geplante Boulderwand
Coaching Workshop mit Freya
Sommerkino Filmeinführung
Sommerkino
Sommerkino
Das große Ö zieht seine Kreise
Anbringung der Fragenkette
Vernetzungstinder auf dem kleinen ö
Vernetzungstinder auf dem kleinen ö
Bevor der Platz eröffnet wurde
Streichen der Pfeiler
Werkeln am Österreichischen Platz
Paulinenbrücke vor der Eröffnung
Caretag
Die AWS reinigt den ÖP
Österreichischer Plansch
Das kleine ö

Mitmachen
Du möchtest mitmachen, deine eigene Idee selber austesten? Ob kurz und intensiv, gelegentlich oder ausgiebig – ganz egal! Jede Art der Beteiligung ist willkommen. Wo fängt man an? Schick uns deine Idee (hier geht's zum Ideenformular)! Bei Fragen schreib uns eine E-mail an .

Spielräume
Gibt es Regeln? Uns gefällt der Begriff Spielräume besser. Wir haben dazu erste Grundsätze formuliert, die gemeinsam mit dir weiter ausgetestet und erweitert werden sollen. Feedback ist jederzeit erwünscht. Hier geht's zu den Spielräumen.

Unterstützung
Wir freuen uns natürlich auch über Unterstützung in Form von Geldspenden. Gerne stellen wir bei Bedarf eine Spendenbescheinigung aus.

Stadtlücken e.V.
IBAN DE34 6006 0396 0058 1730 05
BIC GENODES1UTV

Stadtlücken e.V.
Für mehr Infos über Stadtlücken e.V. besuch einfach unsere Website oder melde dich für den Newsletter an. Hier informieren wir regelmäßig über aktuelle Aktionen, Veranstaltungen und Wissenswertes rund um Stadtlücken.